Lina in der Herbstversion

Die Tochter braucht mal wieder einen schönen Herbstpulover und da ich meine To-Sew-Liste unbedingt abarbeiten will, habe ich eine Lina mit Stehkragen genäht. Schnell. Einfach. Und herbsttauglich.

IMG_6020 Kopie1

Stehkragen nach dem Tutorial von Frau Liebstes.

IMG_6010Kopie1

Mit Tasche und Mitwachsbündchen, damit sie auch lange was davon hat.

IMG_6041 Kopie

Und – ganz Mädchen – mit Schleife.

IMG_6036 Kopie1

Und auch etwas länger, damit im Herbst/Winter alles rundum warm bleibt.

IMG_6034 Kopie1

Stoffe: Glücksklee von Hamburger Liebe
             Uni-Jersey in Pink und Türkis, gekauft bei DaWanda

Schnitt: Lina von Frau Liebstes
              Stehkragen von Frau Liebstes
              Schleife von FeeFee

Das war auf jeden Fall nicht meine letzte Stehkragen-Lina. Ich mag den Schnitt ja sowieso sehr gerne, weil er so schön wandelbar ist. Langärmlig. Kurzärmlig. Puffärmlig. Mit Einsatz. Ohne Einsatz. Einfach wunderbar!

Auch an dieser Stelle mal wieder ein herzliches Danke an meinen Lieblingsfotografen von Sebastian Hufeld Photography!

Advertisements

Basic No.23 – Oder die Kuschelfleecepullizeit hat begonnen!

Damit die Herbstzeit auch wunderbar kuschelig wird, hat Julia von Lillesol & Pelle einen wunderschönen Fleecepulli entworfen. Den Basic No. 23 Schnitt gibt es ab heute im Lillesol & Pelle Shop zu kaufen (bis 08.09.2013 auch noch mit Einführungsrabatt). Also schnell zuschlagen, bevor der Herbst richtig losgeht!

Die Kombination aus Fleece und Jersey hält nicht nur schön warm, sondern ist auch optisch ein richtiger Hingucker. Ich habe mich für Fleece in lila in Kombination mit dem Lillestoff Peacock Love entschieden. Die kam bei der Tochter so gut an, dass sie den Pulli selbst bei fast 30 Grad nicht ausziehen wollte.

IMG_8368-2klein

IMG_8371klein

IMG_8392klein

IMG_8477logoklein

Stoffe: Doubleface-Fleece von DaWanda
             Peacock Love von enemenemeins/Lillestoff
Schnitt: Basic No. 23 Fleecepullover von Lillesol & Pelle

In den nächsten Tagen gibt es im Lillesol & Pelle Blog dann auch noch die anderen Probenähergebnisse zu sehen. Ihr dürft gespannt sein, was die anderen Damen noch so wundervolles gezaubert haben.