Lina in der Herbstversion

Die Tochter braucht mal wieder einen schönen Herbstpulover und da ich meine To-Sew-Liste unbedingt abarbeiten will, habe ich eine Lina mit Stehkragen genäht. Schnell. Einfach. Und herbsttauglich.

IMG_6020 Kopie1

Stehkragen nach dem Tutorial von Frau Liebstes.

IMG_6010Kopie1

Mit Tasche und Mitwachsbündchen, damit sie auch lange was davon hat.

IMG_6041 Kopie

Und – ganz Mädchen – mit Schleife.

IMG_6036 Kopie1

Und auch etwas länger, damit im Herbst/Winter alles rundum warm bleibt.

IMG_6034 Kopie1

Stoffe: Glücksklee von Hamburger Liebe
             Uni-Jersey in Pink und Türkis, gekauft bei DaWanda

Schnitt: Lina von Frau Liebstes
              Stehkragen von Frau Liebstes
              Schleife von FeeFee

Das war auf jeden Fall nicht meine letzte Stehkragen-Lina. Ich mag den Schnitt ja sowieso sehr gerne, weil er so schön wandelbar ist. Langärmlig. Kurzärmlig. Puffärmlig. Mit Einsatz. Ohne Einsatz. Einfach wunderbar!

Auch an dieser Stelle mal wieder ein herzliches Danke an meinen Lieblingsfotografen von Sebastian Hufeld Photography!

Advertisements

3 Kommentare zu “Lina in der Herbstversion

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s