SSA – Ich habe angefangen!

Nachdem ich bis heute früh wirklich lange überlegt habe, was ich nun für das Sommermädchen sew-along nähe, habe ich nun endlich meine Entscheidung getroffen.

Ich hatte sowohl für Rike, als auch für den Schnitt aus der Ottobre die passenden Stöffchen zusammengetragen, weil ich sowieso beide nähen möchte. Kleider kann die Tochter nämlich immer gebrauchen. Das Kleid vom SSA sollte allerdings farblich zum Outfit vom Sohn und von mir passen, weil die Tochter es zum 50. Geburtstag meiner Mutter tragen soll. Und daher habe ich mich für die folgende Kombi entschieden:

IMG_7041

Es wird das Rose Dress aus der Ottobre aus dem Polka Dots Stoff der neuen Hamburger Liebe Serie „Happy“. Reißverschluss und einige mögliche Bänder (nicht alle auf dem Bild) habe ich auch schon ausgewählt.

Und hier mal einige Fragen von Keka’s Welt, die ich beantworten möchte.

1. War der Stoff der Richtige ?
Ich denke schon. Die Farben sind toll und die Qualität sehr gut. Ich denke das Rose Dress mit Polka Dots ist eine gute Wahl.

2. Oder ist er, wie so oft, noch gar nicht da ?
Doch. Alles da.

3. Muss es besser ein Probekleid sein oder lege ich direkt los ?
Ich lege direkt los. Ich denke so viel kann ich hier nicht verkehrt machen.

4. Passt der Schnitt ? Ist die Anleitung verständlich ?
Ja, der Schnitt passt. Die Anleitung ist, wie bei Ottobre üblich: kurz und knapp.

5. Kann ich Hilfe gebrauchen oder selber Tipps geben ?
Das kann ich heute noch nicht so genau beantworten. Vielleicht komme ich aber in den folgenden Tagen noch mal darauf zurück.

So und wer jetzt noch sehen will, was die restlichen Teilnehmerinnen nähen werden, der klickt hier.

Advertisements

3 Kommentare zu “SSA – Ich habe angefangen!

  1. Hallo,
    dieses Kleid hab ich schonmal genäht. Es fällt etwas weit aus am Oberkörper finde ich.
    Es ist bestimmt empfehlenswert nochmal auszumessen, bevor Du loslegst.
    Mit den Dotties wird es sicher zauberhaft aussehen!
    Bin sehr gespannt auf das Ergebnis.
    Liebe Grüße
    Stefanie

    • Vielen lieben Dank!
      Meine Tochter ist ziemlich schmal, da werde ich eine Nummer kleiner nähen. Ich habe sie gestern Abend noch mal genau vermessen und hoffe es passt dann.
      Liebe Grüße,
      Antje

  2. Pingback: SSA – Auf der Zielgeraden | Kleine Dinge mit Herz

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s