Überraschung zum Donnerstag

Da dachte ich, ich muss noch unendlich lange 4 Tage bis zur Erscheinung des Rike-Schnittmusters von Frau Liebstes warten und dann die freudige Nachricht bei Facebook – Rike ist schon heute online. *hüpffreuhurra* Auf Ki-Ba-Doo geschaut und tatsächlich. Kein verspäteter Aprilscherz also.

Das Schnittmuster befindet sich nun also in meiner Sammlung und es schaut schon auf den ersten Blick ganz toll, aber auch anspruchsvoll aus. Trotzdem kann es nun auch direkt an die Planung für das Sommermädchen sew-along gehen. Ich bin zwar immer noch nicht sicher, welches Schnittmuster es wird, aber der Stoffverbrauch ist etwa gleich und ich kann immerhin schon mal da einen Schritt weiter kommen.

Natürlich habe ich neben diesem Projekt auch mein D.I.Y. Projekt im April nicht vergessen. Hier mal die Stoffe, die ich für die Feli und die Beinschmeichelei ausgesucht habe:
IMG_6865-001

Beides Hamburger Liebe Stoffe. Der neue „My friend Polly“ in lila ist für die Feli. Gekauft habe ich ihn bei Stoffwelten. Und für die Leggings habe ich den Stoff „Maxi Dots“ in lila ausgesucht. Diesen habe ich bei Michas Stoffecke gekauft. Nun stellt sich nur noch die Frage, ob ich die Leggings auf 3/4 kürze oder ob ich sie lang lassen soll?! Immer diese schweren Entscheidungen. 😉

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s