Mein D.I.Y. Jahr 2013 – Januar

Zunächst erstmal wünsche ich allen ein frohes und erfolgreiches neues Jahr.

Die letzten paar Wochen waren sehr stressig und ich bin deshalb nicht zum Bloggen gekommen. Dabei gibt es doch so viel zu berichten. Zum Beispiel von meinem Gewinn bei der D.I.Y.-Tombola von Miss CreARTiv und meinen letzten Häckeleien. Aber das wird alles noch nachgereicht.

Heute aber geht es um ein anderes Thema, nämlich das D.I.Y.-Projekt 2013. Das habe ich nämlich nicht vergessen.

Ich habe mich als Januarprojekt für die Amigurumi-Puppe Sofia von Mari-Liis Lille entschieden. Ich habe mich einfach in dieses niedliche Püppchen verliebt und möchte sie gerne für meine Tochter häkeln. Mit 30 cm Höhe ist die Puppe größer als meine bisherigen Amigurumi-Projekte. Das finde ich toll. Ich gebe zu, dass ich schon im Dezember begonnen habe, aber durch die ganzen Feiertage nicht so wirklich weit gekommen bin. Der Kopf und die Haare sind fertig. Im Laufe des Monats Januar möchte ich dann die komplette Puppe gehäkelt haben.

Und was steht bei euch für den Januar auf dem Programm?

Advertisements

Ein Kommentar zu “Mein D.I.Y. Jahr 2013 – Januar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s