D.I.Y. Projekt 2013

Mir kam da gestern so eine Idee und vielleicht hat der ein oder andere von euch Lust mitzumachen.
Selbermachen ist ja wieder im Trend und dank DaWanda, Pinterest und Co. stehen viel zu viele Projekte auf der D.I.Y. Liste. 2013 ist es an der Zeit, diese endlich mal abzuarbeiten!

Meine Idee ist folgende. Jeden Monat nimmt man sich ein Projekt vor, dass man kurz vorstellt. Egal ob gehäkelt, genäht, gestrickt oder gebastelt mit Papier, Wolle, Stoff oder Naturmaterialien. Jeder entscheidet für sich. Im Laufe des Monats bebildert und verbloggt man seinen Fortschritt. Ob man alles genau nach Anleitung gemacht hat oder selber etwas abgewandelt hat, was einem positiv oder negativ aufgefallen ist etc. Und dann am Ende des Monats präsentiert man stolz sein vollendetes Kunstwerk.

Da ich immer auf der Suche nach guten Shops, Anleitungen etc. bin, fände ich es toll, wenn man noch dazuschreibt, wo man die Sachen her hat. Am besten natürlich mit Link. Auch gekaufte Anleitungen und eBooks können ruhig verwendet werden, denn vielleicht bekommt der ein oder andere Lust auf’s Nachkaufen. Das kurbelt die Wirtschaft an und hilft kleineren, kreativen Unternehmer/innen, die viel Mühe und Arbeit in ihre Kreationen stecken.

Bleibt die Frage, ob daran noch jemand Interesse hat? Ich würde hier eine Teilnehmerliste führen und ihr müsstet auf eurem Blog einfach nur eine Seite anlegen, auf der ihr eure Artikel zum Projekt, den Fortschritt und das Endergebnis verlinkt. Das wäre wichtig, denn da hätte man alles auf einen Blick und ich müsste nicht ständig neu verlinken.

Also mal Arm hoch, wer mitmachen würde!

Advertisements

9 Kommentare zu “D.I.Y. Projekt 2013

  1. Ich melde mich jetzt auch einfach mal an (gibt ja keine Verpflichtungen, nur ein schelchtes Gewissen^^). Februar und März werden bei mir durchs Praktikum schon sehr stressig, ich hoffe einfach ich komm dazu.

  2. Jetzt aber: Ich würde auch gerne mitmachen, aber irgendwie fürchte ich, dass sich das alles dann doch im Nirwana verläuft. Daher wäre meine Idee, ob man (du?) nicht vielleicht einen Tag festlegen willst, an dem man (wir? alle?) über unsere DIY-Fortschritte berichten? Vielleicht immer Sonntags, da haben die meisten keinen Arbeitsdruck. Aber vielleicht ist Dir das auch zu geregelt…
    Egal: ich bleibe erstmal am Ball hier!

  3. Hallo!!
    Also erstens wandert dein Blog in meine Leseliste. Dann zweitens wedle ich mit dem Arm und mach bei deiner Aktion mit. Und drittens mach ich mir dann mal Gedanken! 😀 Zu dir gefunden habe ich über Turtleina und als alte DIY Tante bin ich hellauf begeistert! 😀
    Freu mich schon!
    Liebe Grüsse Rea

  4. Bis der Startschuss für 2013 fällt ist es wirklich nicht mehr lang. Und meine DIY-ToDo-Liste ist so lang dass sie locker bis 2015 reicht, aber ich hoffe einfach mal dass die Anmeldung zu deinem Projekt ein kleiner Arschtritt für mich selber ist, die einzelnen Projekte einfach anzupacken (und vor allem zu vollenden).
    Ich winke also wild und freue mich, im Januar in ein bastlerisches Jahr zu starten 🙂

  5. Pingback: Mein D.I.Y. Jahr 2013 – Januar | Kleine Dinge mit Herz

  6. Pingback: D.i.Y. im Januar 2013 | A Planet on Earth

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s